SaaS

SaaS steht für Software as a Service. Es handelt sich um ein Geschäftsmodell, bei dem Software nicht verkauft und selbst installiert, sondern in der Cloud genutzt vermietet wird. Der Vorteil für den Benutzer ist, dass er immer die neueste Software einsetzt und keine Kosten für Updates und Instandhaltung einplanen muss. Die Miete wird in der Regel pro Benutzer und Monat abgerechnet, aber es sind selbstverständliche viele Modell möglich.