Suchmaschinenoptimierung © Fotolia/DigiClack

Suchmaschinenoptimierung: Mehr Klickraten und Traffic durch SIO

Die Suchmaschinenoptimierung (oder kurz SEO) existiert seit Mitte der 1990er Jahre. Damals begannen Betreiber von Webseiten, die Inhalte ihrer Seiten so anzupassen, dass sie von Suchmaschinen möglichst weit vorne in den Ergebnissen gezeigt wurden. Auch wenn Google und andere Suchmaschinen seit 2004 immer neue Methoden einsetzen, um die zunehmenden Manipulationen einzudämmen, gab es noch bis 2010 erfolgreiche Wege, auch ohne relevanten Inhalt ganz oben in den Suchergebnissen zu landen. So reichte es oft aus, ein bestimmtes Keyword ohne inhaltlichen Zusammenhang oder Nutzen viele, viele Male auf den strategisch relevanten Positionen einer Seite zu platzieren, um ein gutes Ranking zu erzielen.

weiterlesen


Leadgenerierung im B2B durch Content Marketing ©Fotolia 2016/newb1

Warum Leadgenerierung im B2B für viele Unternehmen noch immer ein Buch mit sieben Siegeln ist

Die Generierung qualitativ hochwertiger Leads ist – dem 2015 B2B Lead Generation Report zufolge – für 59% aller Unternehmen noch immer eines der größten Probleme im Online-Marketing. Allerdings haben die Unternehmen mittlerweile erkannt, wie wichtig die Identifizierung geeigneter Leads durch Online-Marketing ist und wollen daher in eine Verstärkung entsprechender Maßnahmen zur Leadgenerierung investieren.

weiterlesen


Redaktionsplan für Content © Fotolia 2016/ sinuswelle

Warum ein Redaktionsplan für Ihr Content-Marketing so wichtig ist

Sobald Sie die vorangegangenen Schritte von der Auswahl der Themen und Begriffe über die passenden Inhalte und Formate abgeschlossen haben, geht es an die zeitliche Planung des Content. In diesem Kapitel geht es darum möglichst effizient die Produktion und Veröffentlichung von wertvollen Inhalten zu planen und umzusetzen.

Dabei ist die relative Zeitplanung, also die Erscheinungsweise, ebenso zu planen, wie die Frage wann welcher Inhalt in welcher Reihenfolge erscheint.

Die optimale Erscheinungsweise ist abhängig vom Tiefgang des Content: Je oberflächlicher, desto öfter kann er erscheinen. Es ist vorstellbar, den Witz des Tages zu präsentieren, aber kaum jemand wird zu einem Thema jeden Tag einen ausführlichen Inbound-Content konsumieren wollen.

weiterlesen


YouTube-Videos optimieren © fotolia 2016/bakhtiarzein

YouTube-Videos für Suchmaschinen optimieren

Wer seine Videos mit der Welt teilen möchte, nutzt dazu in den meisten Fällen YouTube. Sowohl zum Privatvergnügen als auch aus unternehmerischen Gründen wird die Plattform sehr intensiv genutzt. Die große Masse an Videos auf YouTube bedeutet gleichzeitig auch eine hohe Konkurrenz. Daher sind häufig einige Optimierungsmaßnahmen bei YouTube-Videos notwendig, um ein gutes Ranking zu den relevanten Keywords zu erzielen.

weiterlesen


Customer Journey © Fotolia 2016/ Konstantin Yuganov

Wie Sie die Customer Journey richtig planen

Wenn Betrachter eine Webseite, eine Produktseite im Shop oder sonst einen Berührungspunkt mit Ihrem Unternehmen treffen, dann folgen danach vermutlich weitere Kontakte. Diese Abfolge von Kontakten kann man als Reise betrachten. Das Konzept der Customer Journey stellt die Aneinanderreihung verschiedener Kontaktpunkte zwischen einer beliebigen Person und Ihrem Unternehmen in den Mittelpunkt der Überlegungen.

Dabei geht es nicht nur um Online-Kontakte. Auch ein Messebesuch, ein Anruf oder ein Besuch beim Kunden sind Berührungspunkte oder „Touchpoints“, die als Abfolge mehrerer Stationen einer Reise betrachtet werden können.

Eine Reise hat zumeist ein Ziel. Und genau das ist bei dieser Betrachtungsweise ein wesentliches Element: Wenn eine Person die „Customer Journey“ antritt, wollen wir sie nach Möglichkeit zu einem bestimmten Punkt führen.

weiterlesen


Content produzieren © Fotolia 2016/ tumsasedgars

Wie Sie zielgruppenorientierten Content produzieren

Die Perspektive und die aktuelle Haltung und Einstellung der Zielpersonen kann eine sehr sinnvolle Struktur ergeben, um Content passend zu gestalten. Schließlich kann es bei unserer Zielperson ganz unterschiedliche intensive Bemühungen geben, ein bestimmtes Problem zu lösen.

Neben der einfachen Methode „kalt-warm-heiß“, die schon im zweiten Teil vorgestellt wurde, gibt es eine Methode, die Mirko Lange mehrfach unter der Überschrift „FISH“ vorgestellt hat. Diese Struktur möchte ich nutzen, um die Resonanz der Zielpersonen besser zu treffen.

weiterlesen


Landingpage © Fotolia 2016/ M. Drebinger

Die perfekte Landingpage – So bauen Sie eine erfolgreiche Landingpage Schritt für Schritt

Der wesentliche Zweck einer Landingpage ist es ein Bindeglied zu sein. Wenn sie richtig gemacht ist, dann führt sie den Besucher, der aus einer bestimmten Motivation dorthin gelangt ist, zu einem nächsten sinnvollen Schritt.

Ganz im Gegensatz zu einer typischen Webseite oder einem Blogartikel soll die Landingpage keine Navigation oder weitere Links enthalten. Sie verfolgt nur den einen Zweck, den Gedanken des Besuchers aufzugreifen und zu einer bestimmten Aktion zu lenken.

weiterlesen


Zielgruppe © Fotolia 2016/ luckinout

Sprechen Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe?

Die konkrete Ausarbeitung des Nutzenversprechens gegenüber potentiellen Kunden ist das, was uns auch hier interessiert. Lassen Sie uns einen Blick auf die Methode werfen und sie für unseren Anspruch nutzen.

Im Wesentlichen ist die Methodik darauf ausgerichtet, die Kunden und das Produkt getrennt voneinander zu betrachten und bestimmte Fragen zu stellen. Als Ergebnis bekommt man für beide Seiten eine nach Wichtigkeit bewertete Sammlung von Aussagen und Begriffen.

weiterlesen


Webinarguide © Fotolia 2016 / Melpomene

Der Webinarguide: Wie Sie ein Webinar durchführen, das neue Kunden bringt

In der letzten Ausgabe unsere kleinen aber feinen Webinarguide haben wir ausführlich erklärt, wie Sie am besten ein Webinar planen und strukturieren. In dem weiteren Verlauf des Webinarguide geht es darum, wie Sie ein Webinar durchführen und so zu gestalten, dass es die besten Kunden für Sie produziert.

weiterlesen


Webinar © Fotolia 2016 / tashatuvango

Ein Webinar als Lead-Generator planen

Sie können mit professionellen Webinaren schnell die passenden Kunden finden und auch binden. Dieser Artikel bietet Ihnen einen Überblick, wie Sie Ihr erstes Webinar professionell gestalten und überzeugend durchführen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Teilnehmer für Ihr Webinar finden und diese nach dem Webinar in einen sinnvollen Marketing-Prozess überführen.

weiterlesen