Begehen Sie diese 7 Fehler auf Ihrem Corporate Blog?

Begehen Sie diese 7 Fehler auf Ihrem Corporate Blog?

An einem professionellen Corporate Blog kommen Sie nicht vorbei, wenn Sie erfolgreich Content Marketing betreiben wollen. Doch hier lauern – wie an so vielen anderen Stellen im Marketing auch – einige Fallstricke. Die gilt es, zu identifizieren und auszuschalten. Lesen Sie in diesem Beitrag mehr über die häufigsten Fehler auf Corporate Blogs!

weiterlesen


Marketing-Impulse für den Start Ihrer Marketing-Rakete

Direkt nutzbare Marketing-Impulse

Sie wissen sicher: Marketing verändert sich ständig. Was gestern noch aktuell war, ist heute schon unwichtig und übermorgen kommen schon wieder ganz neue Möglichkeiten, von denen wir bisher nichts geahnt haben. Wir haben Ihnen deshalb sieben nützliche Marketing-Impulse zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Marketing aufs nächste Level heben können.

weiterlesen


Finden neuer Marketing-Ideen für mittelständische Unternehmen im Team

Neue Marketing-Ideen für mittelständische Unternehmen

Frau Schmidt betritt ihr Büro, lässt sich frustriert auf ihren Stuhl fallen und starrt eine Weile resigniert aus dem Fenster, bevor sie sich ihren E-Mails widmet. Das Meeting der Marketing-Abteilung, von dem sie gerade kommt, lief mehr als bescheiden. Schon seit Monaten funktioniert die alte Strategie nicht mehr – es müssen neue, innovative Marketing-Ideen her.

weiterlesen


Erfolgreiches Messe-Marketing: Interessierter Messebesucher gibt seine Businessdaten am Messestand weiter

5 Expertentipps für erfolgreiches Messe-Marketing

Das Ausstellen auf Messen ist für viele Unternehmen nach wie vor ein wichtiges Marketinginstrument – und das ist auch richtig so. Nirgendwo sonst können Sie so viele potenzielle Kunden und Geschäftspartner in so kurzer Zeit erreichen. Standbau und Miete verschlingen allerdings oftmals ein großes Budget, sodass es umso wichtiger ist, dass der Messebesuch messbare Erfolge bringt. Mit diesen Tipps können Sie Ihr Messe-Marketing auf das nächste Level heben.

weiterlesen


Content Marketing im Mittelstand: Das sind die Vorteile

Die Vorteile von Content Marketing im Mittelstand

Content Marketing ist der Joker, den Unternehmen jetzt aus dem Ärmel ziehen können, wenn es darum geht, Kunden individuell anzusprechen und ihnen einen echten Mehrwert zu bieten. Aus den modernen Werbestrategien ist es daher auch kaum noch wegzudenken. Allerdings halten sich hartnäckig einige Vorurteile, vor allem bei den mittelständischen Betrieben. Hier herrscht oft der Glaube, die Kunden wären nicht interessiert an kostenlosen Inhalten. Zudem hat sich auch das Kundenverhalten verändert. Um sich über ein Produkt zu informieren, nutzt er heute nicht mehr die Expertise des Händlers, sondern das Internet. Plumpe Werbebanner blendet er dabei mit einer passenden Software aus und reagiert nicht mehr auf verlockende Angebote. Der moderne Kunde möchte wissen, was das Produkt leistet, das er zu kaufen beabsichtigt. Deswegen informiert er sich online, um unabhängige Kaufempfehlungen durch Erfahrungsaustausch und unabhängige Institute zu erhalten.

weiterlesen


Content produzieren: Auf diese Faktoren muss geachtet werden

Wie Sie bedürfnisorientierten Content produzieren

Die Perspektive und die aktuelle Haltung und Einstellung der Zielpersonen kann eine sehr sinnvolle Struktur ergeben, um Content passend zu gestalten. Schließlich kann es bei unserer Zielperson ganz unterschiedliche intensive Bemühungen geben, ein bestimmtes Problem zu lösen.

Neben der einfachen Methode „kalt-warm-heiß“, die schon im zweiten Teil vorgestellt wurde, gibt es eine Methode, die Mirko Lange mehrfach unter der Überschrift „FISH“ vorgestellt hat. Diese Struktur möchte ich nutzen, um die Resonanz der Zielpersonen besser zu treffen.

weiterlesen


Zielgruppe: So finden Sie den richtigen Weg zu Ihrem Wunschkundenac

Sprechen Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe?

Die konkrete Ausarbeitung des Nutzenversprechens gegenüber potentiellen Kunden ist das, was uns auch hier interessiert. Lassen Sie uns einen Blick auf die Methode werfen und sie für unseren Anspruch nutzen.

Im Wesentlichen ist die Methodik darauf ausgerichtet, die Kunden und das Produkt getrennt voneinander zu betrachten und bestimmte Fragen zu stellen. Als Ergebnis bekommt man für beide Seiten eine nach Wichtigkeit bewertete Sammlung von Aussagen und Begriffen.

weiterlesen


Webinarguide

Der Webinarguide: Wie Sie ein Webinar durchführen, das neue Kunden bringt

In der letzten Ausgabe unsere kleinen aber feinen Webinarguide haben wir ausführlich erklärt, wie Sie am besten ein Webinar planen und strukturieren. In dem weiteren Verlauf des Webinarguide geht es darum, wie Sie ein Webinar durchführen und so zu gestalten, dass es die besten Kunden für Sie produziert.

weiterlesen


Marketing-Funnel: Ein Reifeprozess wie bei gutem Whisky

Marketing-Funnel sinnvoll planen – Reife kann man nicht beschleunigen

Das Wachstum von Vertrauen kann man nicht beschleunigen. Wenn man am Gras zieht, wächst es auch nicht schneller. Die Geschwindigkeit, in der sich Vertrauen entwickelt, wird von dem bestimmt, der langsamer vertraut. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Vertrauensbildung um Interessenten im Laufe der Zeit zu Kunden zu machen und wir man das mit einem Marketing-Funnel automatisieren kann.

weiterlesen


Was macht einen guten Newsletter aus?

Einen Newsletter planen und professionell umsetzen

Viele Unternehmen versenden Newsletter, um ihre „Kundenbindung“ zu verstärken. Allerdings wird das selten erreicht - leider oft sogar das Gegenteil. Dieser Artikel bringt auf den Punkt, worauf es bei der Planung und Erstellung von Newslettern ankommt und wie Sie dafür sorgen, dass der Newsletter gelesen wird. Außerdem lernen Sie, wie Sie die schlimmsten Fehler in der Newslettererstellung vermeiden.

weiterlesen