Ist Ihr Blog eigentlich datenschutzkonform?

Ist Ihr Blog eigentlich datenschutzkonform?

Jeder, der eine Webseite betreibt und darüber Daten der BesucherInnen einsammelt, ist zum Datenschutz verpflichtet. Neben den allgemeinen DSGVO-Aspekten wie Datenschutzerklärung und Impressum gibt es speziell für Blogs noch einige andere Punkte, die Sie unbedingt beachten sollten.

weiterlesen


5 vermeintlich relevante Inhalte, die Ihre Interessenten nicht brauchen

5 vermeintlich relevante Inhalte, die Ihre Interessenten nicht brauchen – und wie Sie wirklich passenden Content liefern!

"Das meiste Content Marketing ist Bullshit. Studien zeigen, dass 80 bis 90 Prozent von Marketing-Content nutzlos ist", sagte Experte Gerry McGovern vor einigen Jahren. Und er hat Recht: Viele Unternehmen posten auf ihrem Blog zahlreiche Beiträge, die potenzielle Leads nicht interessieren. Kein Wunder, dass "Content Marketing" so nicht funktioniert. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie es besser machen!

weiterlesen


Texte schreiben: 9 Tipps für bessere Texte

Texte schreiben – 9 Tipps für bessere Texte

Sie glauben es vielleicht kaum, aber viele Texte auf Unternehmens-Webseiten werden kaum mit einem zweiten Blick bedacht. Hochgeladen werden dann textliche Monstrositäten, die wertvolle Interessenten davonjagen: Lange verschachtelte Sätze, viele Substantivierungen, unnötige Fremdwörter. Texte also, bei denen man am Ende gar nicht so genau weiß, was eigentlich gesagt wurde. Da sowas niemand lesen möchte, zeigen wir Ihnen jetzt die wichtigsten Tricks, wie Sie auch mit kleinen textlichen Stellschrauben die Lesbarkeit enorm erhöhen!

weiterlesen


Guter Content – was ist das und wie geht das eigentlich?

Guter Content – was ist das und wie geht das eigentlich?

Was ist guter Content eigentlich? Ist es ein ausgeschmückter Text voller poetischer Ergüsse, auf den die größten Dichter neidisch wären? Oder ist es eine Wand aus Texten und Informationen, die bedrohlich den Bildschirm ausfüllt? Die Antwort liegt wie immer in der Mitte. Mit unseren Tipps schreiben Sie Texte, von denen Ihre Leser nicht einschlafen.

weiterlesen


Content Marketing vs. Pressearbeit: Ein Schlagabtausch

Content Marketing vs. Pressearbeit: Ein Schlagabtausch

Der Underdog hat das Feld aufgemischt: War die klassische Pressearbeit einst der beste Weg, um sich öffentlichkeitswirksam zu positionieren, ist mittlerweile das Content Marketing an ihre Stelle getreten. Unser Beitrag zu diesem Thema hat kontroverse Diskussionen ausgelöst, weshalb Sie heute die Gelegenheit bekommen, sich Ihr eigenes Bild zu machen. In den folgenden Absätzen erfahren Sie nicht nur, weshalb Content Marketing so mächtig ist, sondern wir lassen auch die Gegenseite zu Wort kommen und geben Ihnen die Möglichkeit nachvollziehen, wie einer der erfolgreichsten PR-Profis Deutschlands über dieses spannende Thema denkt.

weiterlesen


So verbreiten Sie Ihre Blogartikel

Blogartikel verbreiten: So geht’s

Sie haben Ihr Fachwissen genutzt, um einen spannenden und hochwertigen Blogartikel zu schreiben? Perfekt. Dann ist es nun an der Zeit, diesen Blogartikel zu verbreiten – und zwar so, dass er von Ihrer Zielgruppe gefunden wird. In diesem Beitrag erfahren Sie, was Sie zusätzlich zur Seo-Optimierung noch tun können, um Ihre Wunschkunden auf Ihren Content aufmerksam zu machen.

weiterlesen


Blog schreiben leicht gemacht: So fassen Sie Ihr Fachwissen kundenorientiert in Worte

Blog schreiben leicht gemacht: So fassen Sie Ihr Fachwissen kundenorientiert in Worte

Jeder kann einen guten Blogbeitrag schreiben – auch Sie! Haben Sie es schon einmal versucht? Dann wissen Sie, dass die ersten Schreibversuche eine echte Herausforderung sein können. Haben Sie allerdings erst einmal ein Gespür für Aufbau und Inhalt bekommen, wird das Schreiben zum Kinderspiel. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf Sie beim Blog schreiben achten sollten und welche Tipps Ihnen die Arbeit erleichtern.

weiterlesen


Die Redaktionsplanung: So schaffen Sie eine tragfähige Basis für Ihr Content Marketing

Die Redaktionsplanung: So schaffen Sie eine gute Basis für Ihr Content Marketing

Sie haben beschlossen, Content Marketing zu nutzen, um mit Ihrer Expertise neue Kunden zu gewinnen? Dann ist es jetzt an der Zeit, mit der Redaktionsplanung zu beginnen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die passenden Inhalte finden und einen durchdachten Redaktionsplan erstellen.

weiterlesen


Redaktionsplan für Content

Warum ein Redaktionsplan für Ihr Content-Marketing so wichtig ist

Sobald Sie die vorangegangenen Schritte von der Auswahl der Themen und Begriffe über die passenden Inhalte und Formate abgeschlossen haben, geht es an die zeitliche Planung des Content. In diesem Kapitel geht es darum möglichst effizient die Produktion und Veröffentlichung von wertvollen Inhalten zu planen und umzusetzen.

Dabei ist die relative Zeitplanung, also die Erscheinungsweise, ebenso zu planen, wie die Frage wann welcher Inhalt in welcher Reihenfolge erscheint.

Die optimale Erscheinungsweise ist abhängig vom Tiefgang des Content: Je oberflächlicher, desto öfter kann er erscheinen. Es ist vorstellbar, den Witz des Tages zu präsentieren, aber kaum jemand wird zu einem Thema jeden Tag einen ausführlichen Inbound-Content konsumieren wollen.

weiterlesen


Corporate Blog

Warum Ihr Corporate Blog nicht funktioniert

Den Unterschied zwischen Wert und Bekanntheit hatten wir schon im zweiten Teil des Buches behandelt. Hier diskutieren wir, warum es vermutlich nicht erfolgreich sein wird, wenn Sie einen Unternehmens-Blog oder „corporate blog“ starten.

Die Tatsache, dass ein Unternehmen oder eine Person bekannt ist, hat im Zusammenhang mit dem Erfolg des Marketings, kaum Bedeutung. Dennoch sind viele Unternehmensblogs so aufgebaut wie der Blog eines Teenager-Stars: Nur Geschichten und Belangloses über den vermeintlichen Star.

weiterlesen